Akt(e) 10 (b) - Briefe Nitsch nach Buha an die Missionare

Bereich "Identifikation"

Signatur

10 (b)

Titel

Briefe Nitsch nach Buha an die Missionare

Datum/Laufzeit

  • 1932-1938 (Anlage)

Erschließungsstufe

Akt(e)

Umfang und Medium

ca. 150 Blatt

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

Verwaltungsgeschichte

Die Neukirchener Mission wurde 1883 von Ludwig Doll als Glaubensmission in Neukirchen am Niederrhein gegründet. Nach seinem Tod 1884 übernahm Julius Stursberg die Leitung.

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Durchschläge von Briefen Nitsch, v.a., an die Brüder in Uha zu diversen Themen (Adressaten sind u.a. Brinkmann, Schulz, Jung, Aderhold)

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Neukirchener Mission

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

  • Deutsch

Schrift in den Unterlagen

  • Lateinisch

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

deutsch

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Mappe

Findmittel

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

DE-NM_10b

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang