Bestand G30 - Eingangsjournal tägliches Register der eingegangenen Briefe ¹

Bereich "Identifikation"

Signatur

G30

Titel

Eingangsjournal tägliches Register der eingegangenen Briefe ¹

Datum/Laufzeit

  • 01 Jan 1898 - 31 Dec 1913 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang und Medium

0.4 metres held in NSW 0.56 metres held in SA 1.08 metres held in VIC 0.18 metres held in WA

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

Name des Bestandsbildners

Bestandsgeschichte

The originals of this material have been sent to Papua New Guinea.

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Diese Eingangsjournale, die zuerst von der Neuguinea-Kompagnie und später vom Kaiserlichen Governement verwendet werden, erfassen jeden eingehenden Brief und geben Informationen wie Nummer, Datum des Eingangs, Inhalt, Umgang mit ihm, Ort usw. an.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

National Archives of Australia

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

deutsch

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Paper files and documents

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Anmerkung

{{¹ Hinweis zur Sprache}} Der Titel dieses Eintrags wurde maschinell aus dem Englischen rückübersetzt. Fehler sind möglich.

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang