12 Treffer anzeigen

Dokumente
Auslandsorganisation
Druckvorschau

Swakopmunder Bank Verein eGmbH

Enthält: Zahlungschwierigkeiten, Stützungsaktionen des Reichsfiskus, Liqidation Bemühungen der Auslandsorganisation der NSDAP um die Wiedererrichtung einer deutschen Bank in Südwestafrika

In: Reichskolonialamt >> R 1001 Reichskolonialamt >> Allgemeine Angelegenheiten >> Bankwesen; BArch, R 1001 Reichskolonialamt

Allgemeine Entwicklung der politischen Lage und der deutschen Besatzungspolitik in Belgien

Enthält: Politische Lage in Belgien (Bericht des Rundfunkfachprüfers der Wehrmacht-Propaganda-Staffel Belgien bzw. Leiters des belgischen Rundfunks, Gunzer, vom 17. März 1941, 1941 Enthält: "Großbelgische" Bestrebungen des Wallonenführer...

In: Persönlicher Stab Reichsführer SS >> NS 19 Persönlicher Stab Reichsführer-SS >> C Aufgabenverwaltung >> C.5 Beziehungen zum Ausland, allgemeine Besatzungspolitik >> C.5.4 Einzelne Staaten und Gebiete >> C.5.4.4 Westeuropa >> C.5.4.4.1 Belgien bzw. Belgien-Nordfrankreich; BArch, NS 19 Persönlicher Stab Reichsführer SS

Deutsche Auslandsorganisationen.- Übersicht über in Deutschland und im Ausland vorhandene deutsche und zwischenstaatliche Verbände und Institutionen zur Bearbeitung ausländischer Interessen, vor allem wirtschaftlicher Natur

In: OKW / Wehrwirtschafts- und Rüstungsamt >> RW 19 OKW / Wehrwirtschafts- und Rüstungsamt >> Wehrwirtschaft >> Wehrwirtschaft Ausland >> Wirtschaftskrieg sowie koloniale Vorarbeiten; BArch, RW 19 OKW / Wehrwirtschafts- und Rüstungsamt

Partei-Kanzlei (Bestand)

Geschichte des Bestandsbildners: Die Dienststelle des S t e l l v e r t r e t e r s d e s F ü h r e r s Am 21. April 1933 ernannte Hitler seinen persönlichen Sekretär Rudolf Hess, den bisherigen Leiter der "Politischen Zentralkommission"...

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Norddeutscher Bund und Deutsches Reich (1867/1871-1945) >> Einrichtungen der NSDAP >> Reichsleitung

Auswärtiges Amt.- Haushalt (auch Personalangelegenheiten).- Allgemeines und Einzelfälle: Bd. 1

Enthält: Kompetenzabgrenzung zwischen Auslandsorganisation der NSDAP und staatlichen Auslandsdienststellen, 1938 Anspruch der Deutschen Lufthansa auf Beförderungs-Vergütung für Briefsachen des Auswärtigen Amtes, 1939 Unterhaltskosten für die deuts...

In: Reichsfinanzministerium >> R 2 Reichsfinanzministerium (A-Ar) >> AA - Auslandswesen (einschl. Kol - Kolonialwesen) >> AA 10 - Auswärtiges Amt >> Auswärtiges Amt.- Haushalt (auch Personalangelegenheiten).- Allgemeines und Einzelfälle; BArch, R 2 Reichsfinanzministerium

Unterstützung Deutscher im Ausland

Enthält u.a.: Kurzbericht der Ortsgruppe Addis Abbeba der NSDAP über die Lage der Deutschen im abessinischen Krieg und Feststellung von entstandenen Schäden bei Parteigenossen und Mitgliedern der deutschen Kolonie, 1936 Deutsches Eigentum in Paläs...

In: Reichsfinanzministerium >> R 2 Reichsfinanzministerium (A-Ar) >> AA - Auslandswesen (einschl. Kol - Kolonialwesen) >> Auslandswesen einschließlich Kolonialwesen >> AA 3 - Auslandswesen allgemein; BArch, R 2 Reichsfinanzministerium

Organisatorische, wirtschaftliche und personelle Planungen des Reichsführers-SS auf kolonialem Gebiet (Kamerun, Ost- und Westafrika), insbes. Einschaltung höherer SS-Führer in die Kolonialplanung (Bericht des SS-Oberführers Ohlendorf an den Reichsführer-SS)

Enthält u.a.: Aufstellung der "Organisation Sisal" (Tarnname für den Einsatzstab Ostafrika) unter dem vorgesehenen Leiter, SS-Obergruppenführer Bouhler, sowie dessen beabsichtigter Einsatz als Generalgouverneur von Ostafrika und als Nach...

In: Persönlicher Stab Reichsführer SS >> NS 19 Persönlicher Stab Reichsführer-SS >> C Aufgabenverwaltung >> C.5 Beziehungen zum Ausland, allgemeine Besatzungspolitik >> C.5.4 Einzelne Staaten und Gebiete >> C.5.4.10 Ehemalige deutsche Kolonien bzw. Kolonialpolitik; BArch, NS 19 Persönlicher Stab Reichsführer SS

Geldüberweisungen für die Unterstützungen durch die Arbeitsgemeinschaft vertriebener Grenz-, Auslands- und Kolonialdeutscher

Enthält u.a.: Bericht über die Verwendung der der Arbeitsgemeinschaft der Verbände vertriebener Grenz-, Auslands- und Kolonialdeutscher vom Reichsminister der Finanzen zur Verfügung gestellten 200.000 Reichsmark; Verteilung der Einnahmen und Ausga...

In: Reichsfinanzministerium >> R 2 Reichsfinanzministerium (Schaden, Kr) >> Entschädigung nach dem Ersten Weltkrieg (Schaden) >> Kriegsschäden und Verdrängungsschäden allgemein >> Gesetze >> Kriegsschädenschlussgesetz; BArch, R 2 Reichsfinanzministerium

Ausschuss für Kolonialrecht sowie Unterausschuss für Rechtsfragen der weißen und eingeborenen Bevölkerung der Akademie für Deutsches Recht.- Referate und Protokolle: Bd. 2

Enthält auch: Einrichtung eines Obersten Kolonialgerichts in Hamburg, 1939 "Deutsches Wollen", Zeitschrift der Auslandsorganisation der NSDAP, Kolonialsondernummer, Dez. 1940

In: Reichsjustizministerium >> R 3001 Reichsjustizministerium Generalakten, Teil II >> Hauptgebiet 9: Wehrmacht und auswärtige Angelegenheiten >> Auswärtige Angelegenheiten >> Deutsche Interessen im Ausland >> Gesetzgebung in deutschen Kolonien >> Ausschuss für Kolonialrecht sowie Unterausschuss für Rechtsfragen der weißen und eingeborenen Bevölkerung der Akademie für Deutsches Recht.- Referate und Protokolle; BArch, R 3001 Reichsjustizministerium

Reichsschatzmeister der NSDAP (Bestand)

Geschichte des Bestandsbildners: Die Funktion des Reichsschatzmeisters wurde bereits in der Satzung der NSDAP von 1926 verankert. Als Vorsitzender des Finanzausschusses der Partei war er verantwortlich für das gesamte Kassenwesen sowie die Sicheru...

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Norddeutscher Bund und Deutsches Reich (1867/1871-1945) >> Einrichtungen der NSDAP >> Reichsleitung