Affichage de 20 résultats

Description archivistique
Familiengeschichte Allemand
Aperçu avant impression

Weitnauer, Albert

In: Biografie Familiengeschichte, Erbteilungen, Lebenslauf, StudiumTätigkeit Kriegswirschaft (1941-1946); Handelsbeziehungen Schweiz-USA (1953-1958); Uhrenzölle Schweiz-USA (1955-1967); GATT (1956-1983); Europäische Integration (1959-1972); Osthandel (1961-1970), Arbeitsgruppe "Historische Standortbestimmung (1961-1983); FDP-Parteiprogramm (1962-1963); Botschafter in London (1971-1976); Rechtshilfe-Abkommen Schweiz-USA (1972-1975), KSZE (1976-1978);Publikationen Autobiografie "Rechenschaft" (1976-1983)Handakten Exposés, Referatstexte, BerichteKorrespondenz u.a. Paul Rudolf Jolles, Raymond Probst, Hans Schaffner (1945-1984)Bilddokumente Eisenbahnfotos von Albert Friedrich Weitnauer (1900-1906); Familienfotos (1904-1935), Porträts (ca. 1970-1980)

Weitnauer, Albert

Elisabeth von Gustedt (1885-1978)

(1913) 1941 - 1971, Landesarchiv Sachsen-Anhalt, H 51 (Benutzungsort: Wernigerode) Gutsarchiv Deersheim * description: Enthält: Briefwechsel mit von Arnim, 1949-1969. - Auszug aus: Vierteljahreshefte für Zeitgeschichte 8. Jahrgang 1960 - Wolfgang ...

In: H 51 (Benutzungsort: Wernigerode) Gutsarchiv DeersheimGutsarchiv Deersheim >> 03. Anhang >> 03.03. Familienarchiv >> 03.03.02. Besitzungen mit direktem Bezug zur Familie von Gustedt >> 03.03.02.02. Berßel >> 03.03.02.02.01. Familienmitglieder derer von Gustedt zu Berßel >> Elisabeth von Gustedt (1885-1978)

Harden, Maximilian (Bestand)

1890-1927, Bundesarchiv, BArch N 1062 * description: Geschichte des Bestandsbildners: Tabellarischer Lebenslauf 20.10.1861 geboren in Berlin als Felix Ernst Witkowski Schüler des Französischen Gymnasiums Berlin 1875 - 1888 Schauspieler mit dem The...

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Nachlässe und Sammlungen >> Nachlässe >> H

Schorn, Familie (Bestand)

Briefe an Peter Schorn (1833-1913), Direktor des Kreuzgasse-Gymnasiums in Köln, und an seine Ehefrau Maria geb. Niedieck (1842-1915) betr. Danksagungen, Glückwünsche zum 80. Geburtstag von P. Sch., Kondolenzen zu seinem Tod, Ordensverleihung; Abit...

In: Historisches Archiv der Stadt Köln (Archivtektonik) >> Nachlässe und Sammlungen >> Nachlässe, Partei-, Vereins-, Familienarchive >> Buchstabe Sch

Olshausen, Familie (von) (Dep.) (Bestand)

description: - Im Mittelpunkt des FA Olshausen steht die schriftliche Überlieferung des Theologen Detlev Johann Wilhelm Olshausen (1766-1823) und seiner Familie, v. a. seiner vier Söhne, des Theologen Hermann Olshausen (1796-1839), des Pädagogen u...

In: Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz (Archivtektonik) >> NICHTSTAATLICHE PROVENIENZEN >> Firmen, Familien und Personen >> Familien

Solger

Enthält u. a.: - Seine Doktorarbeit 1902 - Aus der Familiengeschichte der Solgers - Seine Kriegsgefangenschaft in Tsingtau 1914-1920 - Eine Zusammenstellung seiner Schriften 1901-1936 - beglaubigte Abschrift des Testaments der Eheleute Solger 1955...

In: Solger, Friedrich >> 01 Persönliches, Berufliches

Solger, Friedrich

Materialiensammlung und Darstellungen zur Geschichte des Kapregiments

Enthält: 1) Bericht des Obristleutnants F. v. Winkelmann an den württembergischen Kriegsminister; Samarang, 6. Aug. 1807, Abschrift Maschinenschr. 16 Blatt 2) Schriftwechsel des Oberleutnants Fr. v. Winkelmann mit dem holländischen Gouverneur von ...

In: Ungedruckte Abhandlungen und Materialien zur Landesgeschichte (kleinere wissenschaftliche Nachlässe und Sammlungen) >> B. Quellenauszüge, Materialsammlungen, Chroniken und Editionen (numerisch); Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 2 Ungedruckte Abhandlungen und Materialien zur Landesgeschichte (kleinere wissenschaftliche Nachlässe und Sammlungen)

Familienarchiv Gauger/Heiland (Bestand)

1. Zur Familie Gauger/Heiland: Joseph Gauger ist die erste im Bestand mit Originalen dokumentierte Person. Er entstammte einer bis ins 16. Jh. zurück verfolgbaren schwäbischen Familie, die sich schon früh zum Pietismus bekannte. Sein Vater, Johann...

In: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart (Archivtektonik) >> Deposita

Nachlass Karl Scheurlen, Innenminister (* 1824, + 1872), und Ernst von Scheurlen, Arzt und Ministerialbeamter (* 1863, + 1952) (Bestand)

Überlieferungsgeschichte Dr. Ernst von Scheurlen, Ministerialrat i.R., hinterließ keine letztwillige Verfügung über die Unterlagen. Diese befanden sich spätestens seit 1945 im Haus seiner ältesten Tochter Katharina Schmidt, geb. Scheurlen, das nac...

In: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart (Archivtektonik) >> Deposita

Scheurlen, Karl von

Familiengeschichte 1798 - 1872

Enthält v.a.: Darstellung der Familiengeschichte von ca. 1798 bis zum Tod von Karl Scheurlen 1872, von Ernst von Scheurlen (handschr.) Gelegenheitsgedichte von Karl Scheurlen, 1862 - 1867 Bilder und Fotos - folgender Personen: Johann Friedrich Fla...

In: Nachlass Karl Scheurlen, Innenminister (* 1824, + 1872), und Ernst von Scheurlen, Arzt und Ministerialbeamter (* 1863, + 1952) >> Bücher; Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, P 32 Nachlass Karl Scheurlen, Innenminister (* 1824, + 1872), und Ernst von Scheurlen, Arzt und Ministerialbeamter (* 1863, + 1952)

Scheurlen, Karl von

Nachlass Dr. Conrad Haußmann, (Reichs-)Staatssekretär, DDP-Politiker ( *1857, + 1922) (Bestand)

Überlieferungsgeschichte Originale 5,4 lfd. m, Kopien 4 lfd. m Inhalt und Bewertung Haußmann, Conrad (Pseudonym Heinrich Hutter) (08.02.1857 - 11.02.1922), Jurist, Politiker, Publizist; ab 1883 Rechtsanwalt in Stuttgart, 1889-1922 Mitglied des wür...

In: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart (Archivtektonik) >> Nachlässe, Verbands- und Familienarchive >> Politische Nachlässe

Haußmann, Conrad

Familienunterlagen der Freiherren und Grafen von Linden mit den Nachlässen Joseph Freiherr von Linden (1804-1895) und Hugo Freiherr von Linden (1854-1936) (Bestand)

I. Zur Geschichte der Familie von Linden: Die Familie von Linden stammt ursprünglich aus dem Bistum Lüttich. Als Stammvater gilt ein gewisser Adam van Linter, der urkundlich 1604-1615 erwähnt wird und Gutsbesitzer in Hoeppertingen (belgisch Limbur...

In: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart (Archivtektonik) >> Nachlässe, Verbands- und Familienarchive >> Politische Nachlässe

Herrnsheimer Dalberg-Archiv (Akten/Amtsbücher) (Bestand)

Bestandsbeschreibung: Abt. 159 Herrnsheimer Dalberg-Archiv (Akten, Amtsbücher) Umfang: 1943 Verzeichnungseinheiten (= 27 lfm = 201 Archivkartons, 2 große Kartons, 2 lfm Überformate - eig. Bestand: 1878 VE, Rest im Heylshof = 64 VE, mit Unter-VE in...

In: Stadtarchiv Worms (Archivtektonik) >> Herrnsheimer Dalberg-Archiv

Familiendokumente Familie Gernsheim

Enthält: 1. Looszettel an M. Rickert, Weinsheim, 1856; 2. Kaufbrief f. J. Lochbrunner, Weinsheim, 1872 u. Schriftwechsel mit d. Süddeutschen Immobilien-Gesellschaft Mainz, 1873; 3.-4. Steigbriefe M. Rückert, Weinsheim, 1874/1877; 5.-6. Kaufbriefe ...

In: Kleine Erwerbungen/Einzelstücke >> 2. Worms und Umland 1817-1913; 202 Kleine Erwerbungen/Einzelstücke

Gemeindearchiv Dalsheim (Bestand)

Bestandsbeschreibung: Abt. 243 Gemeindearchiv Dalsheim Umfang: 187 Archivkartons u. 3 lfm Überformate (= 1090 Verzeichnungseinheiten) = 24 lfm (zus. m. N) Laufzeit: 1618 - 1973 Lagerort: Keller der Ernst-Ludwig-Schule Zum Bestand Das erste Inventa...

In: Stadtarchiv Worms (Archivtektonik) >> Verbandsgemeinde Monsheim

Verein für Computergenealogie e. V.

  • Classement des fonds

Das Archiv des Vereins verfügt über elektronischen Daten, insbesondere zum Militär. Diese liegen teilweise auch als Digitalisate vor.

In:

Richard Feiber (1869-1948)

Bestand N 2, 1850-1978 (251VE) Vorwort Biographisches Der Großvater von Richard Feiber war Amtsarzt in Castellaun im Hunsrück. Richard Adolf Robert Feiber, evangelisch, wurde am 27. Mai 1869 in Koblenz als Sohn des Hauptmanns Robert Feiber und sei...

In: Stadtarchiv Bergisch Gladbach (Archivtektonik) >> Nachlässe von Privatpersonen