Akt(e) N.22-3 - Unterlagen von P. Augusst Halbing

Bereich "Identifikation"

Signatur

N.22-3

Titel

Unterlagen von P. Augusst Halbing

Datum/Laufzeit

Erschließungsstufe

Akt(e)

Umfang und Medium

Bereich "Kontext"

Name des Bestandsbildners

Biographische Angaben

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Briefe von P. Halbing aus Kamerun an seine Herkunftsfamilie, Kopien von Briefen im Familienbesitz, kopiert von der Schwester von P. Halbing, zwei Tagebuchhefte 1894-1913
Liturgische Notizen von Pfingsten ab und die Sonntage nach Pfingsten, 1895-1911
Entnommen:

  • Bischof Vieter mit schwarzem Jungen, 1904, entnommen zu U.1k-1
  • Portraitphoto von P. Ernst Ruf, 1908, entnommen zu U.1-2448;
  • P. Hermann Nekes mit dem Eingeborenen Vinzenz Isala in Jaunde, vor 1915, entnommen zu U.1-2449
  • P. Hermann Nekes, Repros von zwei Halbportraits, als Postkasrte gefertigt, 1914 - 1936, entnommen zu U.1-2450
  • Ehemalige Kamerunmissionare: P. Hermann Skolastser, Br. H Raible, Br. G. Gleissner, (Ex-)Bruder E Britz, nach 1916, entnommen zu U.1-2451
  • Haus und Kapelle der in Spanien internierten Pallottiner, 2 Photos, 1916, entnommen zu U.1-2452
  • Missionar []O. Raible] mit seinen Lehrern, o.J. ca. 1910, entnommen zu U.3-181
  • Missionsstation Marienberg am Sanaga in Kamerun, Postkarte o.J., entnommen zu U.3-182
  • Missionsstationen Douala und Edea in Kamerun, Postkarte o.J. ca. 1910, entnommen zu U.3-183

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Zentrales Archiv der Pallottinerprovinz >> Nachlässe >> Nachlass Hoffmann, Karl >> Mission in Kamerun

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

  • Deutsch

Schrift in den Unterlagen

  • Lateinisch

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

deutsch

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Schriftgut

Findmittel

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

DE-ZAPP_N_22-3

Archivcode

DE-ZAPP

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Bereich Zugang