8 Treffer anzeigen

Dokumente
Ostasiatisches Expeditionskorps
Druckvorschau

Ostasiatisches Expeditionskorps und Ostasiatische Besatzungsbrigade (Bestand)

Geschichte des Bestandsbildners: Am 14. November 1897 hatte das Deutsche Reich den chinesischen Hafenort Tsingtau besetzt und in einem Vertrag mit dem Kaiserreich China vom 6. März 1898 ein Gebiet von 550 km² mit Tsingtau als Zentrum für 99 Jahre...

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Norddeutscher Bund und Deutsches Reich (1867/1871-1945) >> Militär >> Schutztruppen und weitere Einrichtungen unter kaiserlichem Oberbefehl

Ostasiatisches Expeditionskorps und Ostasiatische Besatzungsbrigade

Geschichte des Bestandsbildners Am 14. November 1897 hatte das Deutsche Reich den chinesischen Hafenort Tsingtau besetzt und in einem Vertrag mit dem Kaiserreich China vom 6. März 1898 ein Gebiet von 550 km² mit Tsingtau als Zentrum für 99 Jahre ...

In: Bundesarchiv >>

Ostasiatisches Expeditionskorps und Ostasiatische Besatzungsbrigade

Abgabe von Sanitätsoffizieren und Krankenwärtern sowie Ausrüstungsgegenständen an das Ostasiatisches Expeditionskorps, Abdeckung des dadurch entstandenen Personalmangels, Aufwandsentschädigungen für die Expeditionsteilnehmer

In: Sanitätsamt >> Sanitätsamt (Frieden) >> Personalangelegenheiten >> Unterstützung der Kolonialtruppen; Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 456 F 113 Sanitätsamt

Ostasiatisches Expeditionskorps und Ostasiatische Besatzungs-Brigade.- Bestimmungen

Enthält: Bestimmungen für die Bildung eines Ostasiatischen Expeditionskorps (Druck), 1900 Stärke-Nachweisung für das Ostasiatische Expeditionskorps (Druck), 1900 Gebührnis-Nachweisungen für das Ostasiatische Expeditionskorps (Druck), 1900 Etat für...

In: Kaiserliches Marinekabinett >> RM 2 Kaiserliches Marinekabinett >> Kolonialangelegenheiten und Schutztruppe; BArch, RM 2 Kaiserliches Marinekabinett

Vorgänge in China, Maßnahmen im Zusammenhang mit Unruhen: Ostasiatisches Expeditionskorps

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Norddeutscher Bund und Deutsches Reich (1867/1871-1945) >> Militär >> Preußische und Kaiserliche Marine 1849 bis 1918/1919 >> Spitzenbehörden >> Reichsmarineamt (Bestand) >> RM 3 Reichsmarineamt Teil 03 und 04 Allgemeines Marine-Departement >> Ausland >> Ausland insgesamt >> Vorkommnisse und Ereignisse im Ausland

Reichsmarineamt

Kriegerische Aktionen im Ausland.- China (mit Planskizzen): Bd. 1

Enthält u.a.: Entsendung eines Expeditionskorps nach China (AKO, Vervielfältigung), 25. Juni 1900 Ernennung des Generalmajors v. Hoepfner zum Führer des Expeditionskorps A (AKO, Vervielfältigung), 25. Juni 1900 Ernennung des Generallt. v. Lehsel z...

In: Kaiserliches Marinekabinett >> RM 2 Kaiserliches Marinekabinett >> Kolonialangelegenheiten und Schutztruppe >> Kriegerische Aktionen im Ausland.- China (mit Planskizzen); BArch, RM 2 Kaiserliches Marinekabinett

Albers, Wilhelm

Geschichte des Bestandsbildners: Dr. Wilhelm Albers Generalarzt geboren am 02. November 1859 in Uelzen, gestorben am 17. Dezember 1919 in Lüneburg 29. März 1879 - 15. Februar 1883: Kaiser-Wilhelm-Akademie für das militärärztliche Bildungswesen 189...

In: Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Nachlässe und Sammlungen >> Nachlässe >> A - C