Bestand Stadtarchiv Solingen, Fi 10 - Fi 10 Daniel Peres (Bestand)

Bereich "Identifikation"

Signatur

Stadtarchiv Solingen, Fi 10

Titel

Fi 10 Daniel Peres (Bestand)

Datum/Laufzeit

  • 1712-2001 (Anlage)

Erschließungsstufe

Bestand

Umfang und Medium

Bereich "Kontext"

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Frau Marianne Peres, geb. Höltgen (1900-1981) [oo Kurt Peres (+1951)], und deren Tochter Ina Tückmantel haben dem Stadtarchiv die unten aufgeführten Unterlagen Fi 10 Nr. 1-54 am 6. November 1979 übergeben. Die Materialien waren in beschrifteten Umschlägen oder mit Inhaltszetteln versehen. Bei der Bearbeitung wurden sie zu größeren Verzeichnungseinheiten zusammengefasst. Kassiert wurden nur Doppelstücke von Zeitungen. Die Nummern 55-78 erhielt das Stadtarchiv von Ina Tückmantel im Januar 1989, die Nummern Fi 10 Nr. 79 – 92 und Fi 10 Nr. 98-100 sowie die Familienbibel (FA 414) in den Folgejahren bis 2001.

Mit der Geschichte der Firma und Familie Peres hat sich Wolfgang Eduard Peres (+ 2002) in Heidelberg, Sohn von Kurt Peres aus 1. Ehe, bis in alle Verästelungen akribisch auseinandergesetzt. Sein wissenschaftlicher Nachlass liegt im Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchiv in Köln, Bestand 204. W.E. Peres ist Verfasser des Artikels über Daniel Peres in der Neuen Deutschen Biographie 2001. Dort skizziert er auch die weitere Geschichte der Firma. Einen Eindruck seines unermüdlichen Forschergeistes mögen seine Anfragen sowie die dem Stadtarchiv zugeleiteten Quellenkopien und Bearbeitungen vermitteln. Sie sind als Anhang dem Bestand unter den Nummern Fi 10 Nr. 93-97 angegliedert.

An anderer Stelle archiviert wurden:


  • Friedhofs- und Begräbnis-Ordnung für die Ev. Gemeinde Solingen, Solingen: Alb. Pfeiffer 1912, 32 S. Bibliothek: KA 1748


  • Reider-Preis-Verzeichnis zwischen dem Fabrikantenverein und dem Reiderverein vereinbart, Solingen: Richard Theegarten, o. J. Bestand Solinger Preisverzeichnisse: Wi 16 Nr. 121


  • Minimal-Preise von Tafelmesserklingen, festgesetzt von den Mitgliedern des Tafelmesserschläger- und Schmiedevereins am 15.2.1887, Solingen: Robert Koch. Bestand Solinger Preisverzeichnisse: Wi 16 Nr. 122


  • Statuten des Scherenfabrikanten-Vereins zu Solingen; Solingen: Richard Theegarten 1881 (?) Bibliothek: A 6/18


  • Dass. (nur veränderter Vorstand), Solingen: Roland Koch. Bibliothek: A 6/18


  • Satzung des Verband Solinger Fabrikanten-Vereine, Sitz Solingen, Solingen: Richard Theegarten o.J.; 9 S. Bibliothek: A 6/19


  • Verzeichnis der Organe und Mitglieder des Arbeitgeber-Verbandes des oberen Kreises Solingen e.V., Sitz Solingen, 1925/1926 21. S. Bibliothek: A 6/20


  • Familienbibel. Bibliothek: FA 414


  • Benjamin Kingsbury: Abhandlung von Barbier-Messern ... (aus dem Englischen) Leipzig: o.J. (ca. 1800). Bibliothek: KA 7004


  • Flugblatt zur Wahl Norddeutscher Bund 1867; Stichwahl Trip/Beseler. Bestand Plakate: P 1306


  • Foto von Franz Peres (1914); Firmenbelegschaft (1922), gedr. Firmenansicht. Bestand Bildarchiv 1151 (A 3); 1422 (A3); 1423


  • 9 Karten von den Besitzungen an der Kasernenstr./ Neumarkt; z.T. mit weiterer Umgebung; 1840-1877 Bestand Karten VII A 88 a-i

1985/2003

Aline Poensgen

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Stadtarchiv Solingen (Archivtektonik) >> 3. Archivalien nichtstädtischer Provenienz >> 3.5 Firmenarchive >> Fi 10 Daniel Peres, Stahlwarenfabrik Solingen

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

deutsch

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Anmerkung

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

Zugriffspunkte (Thema)

Zugriffspunkte (Ort)

Zugriffspunkte (Name)

Zugriffspunkte (Genre)

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

20014700000500

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Sprache(n)

Schrift(en)

Quellen

Anmerkung des Archivars/der Archivarin

Bereich Zugang